Online Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Webseite

Einführung
Diese Nutzungsbedingungen regeln Ihre Nutzung dieser Website. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen in vollem Umfang. Wenn Sie mit diesen Nutzungsbedingungen oder einem Teil dieser Nutzungsbedingungen nicht einverstanden sind, dürfen Sie diese Website nicht nutzen. Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website nutzen und diesen Nutzungsbedingungen zustimmen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß den Bestimmungen der Datenschutzerklärung von AARGOS zu.

Lizenz zur Nutzung der Website
Sofern nicht anders angegeben, besitzen AARGOS und / oder seine Lizenzgeber die geistigen Eigentumsrechte an der Website und dem Material auf der Website. Vorbehaltlich der nachstehenden Lizenz sind alle diese Rechte an geistigem Eigentum vorbehalten. Sie dürfen nur zu Caching-Zwecken anzeigen, herunterladen und Seiten oder andere Inhalte von der Website für Ihren eigenen persönlichen Gebrauch ausdrucken, wobei die unten und an anderer Stelle in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufgeführten Einschränkungen zu beachten sind.

Du darfst nicht:

  • Material von dieser Website erneut veröffentlichen (einschließlich der Wiederveröffentlichung auf einer anderen Website);
  • Material von der Website verkaufen, vermieten oder unterlizenzieren;
  • jegliches Material von der Website öffentlich zeigen;
  • Material auf dieser Website für kommerzielle Zwecke reproduzieren, vervielfältigen, kopieren oder auf andere Weise verwerten;
  • Material auf der Website bearbeiten oder anderweitig modifizieren; oder
  • Weitergabe von Material von dieser Website (mit Ausnahme von Inhalten, die speziell und ausdrücklich zur Weitergabe bereitgestellt wurden).

Sofern Inhalte speziell zur Weiterverteilung bereitgestellt werden, dürfen sie nur innerhalb Ihrer Organisation oder für Ihren persönlichen Gebrauch weiterverteilt werden.

Akzeptable Verwendung
Sie dürfen diese Website in keiner Weise nutzen, die Schäden an der Website oder eine Beeinträchtigung der Verfügbarkeit oder Zugänglichkeit der Website verursacht oder verursachen könnte. oder in einer Weise, die rechtswidrig, illegal, betrügerisch oder schädlich ist, oder in Verbindung mit einem rechtswidrigen, illegalen, betrügerischen oder schädlichen Zweck oder einer schädlichen Aktivität. Sie dürfen diese Website nicht zum Kopieren, Speichern, Hosten, Übertragen, Senden, Verwenden, Veröffentlichen oder Verteilen von Material verwenden, das aus Spyware, Computerviren, Trojanern, Würmern, Keystroke-Loggern, Rootkits oder anderen Bestandteilen besteht (oder mit diesen in Verbindung steht) bösartige Computersoftware. Sie dürfen ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von AARGOS keine systematischen oder automatisierten Datenerfassungsaktivitäten (einschließlich ohne Einschränkung Scraping, Data Mining, Datenextraktion und Datenerfassung) auf oder in Verbindung mit dieser Website durchführen. Sie dürfen diese Website nicht verwenden, um unerwünschte kommerzielle Kommunikation zu übermitteln oder zu senden. Sie dürfen diese Website ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von AARGOS nicht für Marketingzwecke nutzen.

Eingeschränkter Zugang
Der Zugang zu bestimmten Bereichen dieser Website ist eingeschränkt. AARGOS behält sich das Recht vor, den Zugriff auf andere Bereiche dieser Website oder auf die gesamte Website nach alleinigem Ermessen von AARGOS zu beschränken. Wenn Sie von AARGOS eine Benutzer-ID und ein Kennwort erhalten, mit denen Sie auf eingeschränkte Bereiche dieser Website oder auf andere Inhalte oder Dienste zugreifen können, müssen Sie sicherstellen, dass die Benutzer-ID und das Kennwort vertraulich behandelt werden. AARGOS kann Ihre Benutzer-ID und Ihr Kennwort nach eigenem Ermessen und ohne vorherige Ankündigung oder Erklärung deaktivieren.

Benutzerinhalt
In diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen bezeichnet „Ihr Benutzerinhalt“ Material (einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Text, Bilder, Audiomaterial, Videomaterial und audiovisuelles Material), das Sie zu welchem Zweck auch immer auf dieser Website einreichen. Sie erteilen AARGOS eine weltweite, unwiderrufliche, nicht exklusive, lizenzgebührenfreie Lizenz zur Nutzung, Reproduktion, Anpassung, Veröffentlichung, Übersetzung und Verbreitung Ihrer Benutzerinhalte in bestehenden oder zukünftigen Medien. Sie gewähren AARGOS auch das Recht, diese Rechte zu unterlizenzieren und eine Klage wegen Verletzung dieser Rechte zu erheben. Ihre Benutzerinhalte dürfen weder illegal noch rechtswidrig sein, dürfen nicht die gesetzlichen Rechte Dritter verletzen und dürfen keine rechtlichen Schritte gegen Sie, AARGOS oder einen Dritten (jeweils nach geltendem Recht) auslösen. Sie dürfen keine Benutzerinhalte an die Website senden, die Gegenstand eines drohenden oder tatsächlichen Gerichtsverfahrens oder einer ähnlichen Beschwerde ist oder war. AARGOS behält sich das Recht vor, Material zu bearbeiten oder zu entfernen, das auf dieser Website eingereicht oder auf AARGOS-Servern gespeichert oder auf dieser Website gehostet oder veröffentlicht wird. Ungeachtet der Rechte von AARGOS unter diesen Nutzungsbedingungen in Bezug auf Benutzerinhalte ist AARGOS nicht verpflichtet, die Übermittlung solcher Inhalte an oder die Veröffentlichung solcher Inhalte auf dieser Website zu überwachen.

Keine Gewährleistungen
Diese Website wird "wie besehen" ohne ausdrückliche oder stillschweigende Zusicherungen oder Gewährleistungen bereitgestellt. AARGOS gibt keine Zusicherungen oder Gewährleistungen in Bezug auf diese Website oder die auf dieser Website bereitgestellten Informationen und Materialien ab.

Unbeschadet der Allgemeingültigkeit des vorstehenden Absatzes garantiert AARGOS nicht, dass:

  • Diese Website ständig oder überhaupt verfügbar ist, oder
  • Die Informationen auf dieser Website vollständig, wahr, genau oder nicht irreführend sind.

Nichts auf dieser Website ist als Beratung jeglicher Art zu verstehen. Wenn Sie in rechtlichen, steuerlichen oder finanziellen Angelegenheiten Beratung benötigen, sollten Sie einen geeigneten Fachmann konsultieren.

 

Keine Haftung
AARGOS haftet Ihnen gegenüber nicht (sei es nach dem Gesetz des Kontakts, dem Gesetz der Straftaten oder auf andere Weise) in Bezug auf den Inhalt oder die Nutzung dieser Website oder auf andere Weise in Verbindung mit dieser Website:

  • soweit die Website für einen direkten Verlust kostenlos zur Verfügung gestellt wird;
  • für indirekte, besondere oder Folgeschäden; oder
  • für geschäftliche Verluste, Einnahmeverluste, Einnahmen, Gewinne oder erwartete Einsparungen, Verlust von Verträgen oder Geschäftsbeziehungen, Verlust des Ansehens oder des guten Willens oder Verlust oder Verfälschung von Informationen oder Daten.

Angemessenheit
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass die auf dieser Website aufgeführten Haftungsausschlüsse und -beschränkungen zumutbar sind. Wenn Sie der Meinung sind, dass dies nicht zumutbar ist, dürfen Sie diese Website nicht nutzen.

Andere Parteien
Sie akzeptieren, dass AARGOS als Unternehmen ein Interesse daran hat, die persönliche Haftung seiner leitenden Angestellten und Mitarbeiter zu begrenzen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie in Bezug auf Verluste, die Sie im Zusammenhang mit der Website erleiden, keine persönlichen Ansprüche gegen AARGOS-Beauftragte oder -Mitarbeiter erheben. Unbeschadet des vorstehenden Absatzes erklären Sie sich damit einverstanden, dass die in diesem Haftungsausschluss für die Website enthaltenen Gewährleistungs- und Haftungsbeschränkungen die leitenden Angestellten, Mitarbeiter, Vertreter, Tochterunternehmen, Nachfolger, Beauftragten und Subunternehmer von AARGOS sowie AARGOS schützen.

Nicht durchsetzbare Bestimmungen
Sollte eine Bestimmung dieser Website nach geltendem Recht nicht durchsetzbar sein oder werden, wird dadurch die Durchsetzbarkeit der anderen Bestimmungen dieser Website nicht beeinträchtigt.

Entschädigung
Sie stellen AARGOS hiermit von jeglichen Verlusten, Schäden, Kosten, Verbindlichkeiten und Aufwendungen frei und verpflichten sich, AARGOS von jeglichen Schäden, Kosten, Verbindlichkeiten und Aufwendungen freizustellen (einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf, Rechtskosten und Beträge, die AARGOS zur Beilegung eines Anspruchs oder einer Streitigkeit auf Anraten der Rechtsberater von AARGOS gezahlt hat), die AARGOS aufgrund eines Verstoßes gegen eine Bestimmung dieser Bedingungen oder aufgrund einer Behauptung, dass Sie gegen eine Bestimmung dieser Bedingungen verstoßen haben, entstanden sind oder erlitten haben.

Verstöße gegen diese Nutzungsbedingungen
Unbeschadet der anderen Rechte von AARGOS unter diesen Nutzungsbedingungen kann AARGOS, wenn Sie in irgendeiner Weise gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen, Maßnahmen ergreifen, die AARGOS für angemessen erachtet, um den Verstoß zu behandeln, einschließlich der Sperrung Ihres Zugriffs auf die Website und des Verbots des Zugriffs für Sie auf die Website, das Sperren des Zugriffs auf die Website durch Computer, die Ihre IP-Adresse verwenden, das Kontaktieren Ihres Internetdienstanbieters, um Ihren Zugriff auf die Website zu sperren und/oder Gerichtsverfahren gegen Sie einzuleiten.

Änderungen
AARGOS kann diese Geschäftsbedingungen von Zeit zu Zeit überarbeiten. Überarbeitete Nutzungsbedingungen gelten für die Nutzung dieser Website ab dem Datum der Veröffentlichung der überarbeiteten Nutzungsbedingungen auf dieser Website. Bitte überprüfen Sie diese Seite regelmäßig, um sicherzustellen, dass Sie mit der aktuellen Version vertraut sind.

Abtretung
AARGOS kann die Rechte und/oder Pflichten von AARGOS unter diesen Bedingungen übertragen, untervergeben oder anderweitig behandeln, ohne Sie darüber in Kenntnis zu setzen oder Ihre Zustimmung einzuholen. Sie dürfen Ihre Rechte und/oder Pflichten unter diesen Bedingungen nicht übertragen, an Dritte vergeben oder anderweitig behandeln.

Salvatorische Klausel
Wenn ein Gericht oder eine andere zuständige Behörde feststellt, dass eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen rechtswidrig und/oder nicht durchsetzbar ist, bleiben die anderen Bestimmungen in Kraft. Wenn eine rechtswidrige und/oder nicht durchsetzbare Bestimmung rechtmäßig oder durchsetzbar wäre, wenn ein Teil davon gelöscht würde, gilt dieser Teil als gelöscht und der Rest der Bestimmung bleibt in Kraft.

Gesamte Vereinbarung
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen bilden zusammen mit anderen Dokumenten die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und AARGOS in Bezug auf Ihre Nutzung dieser Website und ersetzen alle vorherigen Vereinbarungen in Bezug auf Ihre Nutzung dieser Website.