Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Ihre Privatsphäre ist AARGOS wichtig. Diese Datenschutzerklärung enthält Informationen zu den persönlichen Informationen, die AARGOS sammelt, und darüber, wie AARGOS die persönlichen Informationen verwendet.

Sammlung persönlicher Informationen:

AARGOS kann die folgenden Arten von persönlichen Informationen sammeln und verwenden:

  • Informationen zu Ihrer Nutzung dieser Website;
  • Informationen, die Sie zur Registrierung auf der Website verwenden;
  • Informationen über Transaktionen, die über diese Website ausgeführt werden;
  • Informationen, die Sie zum Zweck des Abonnierens der Website-Dienste bereitstellen;
  • sonstige Informationen, die Sie an info@AARGOS.io senden.

Verwendung persönlicher Informationen
AARGOS kann Ihre persönlichen Daten verwenden, um:

  • diese Website zu verwalten;
  • die Website für Sie zu personalisieren;
  • Ihren Zugang zu den Website-Diensten und deren Nutzung zu ermöglichen;
  • Informationen über Sie auf der Website zu veröffentlichen;
  • Ihre gekauften Dienstleistungen zu beliefern;
  • Ihre Kontoauszüge und Rechnungen zu senden;
  • Zahlungen von Ihnen einzuziehen; und
  • Ihnen Marketing-Mitteilungen zu senden.

Wenn AARGOS Ihre personenbezogenen Daten zu diesen Zwecken an seine Vertreter oder Subunternehmer weitergibt, ist der betreffende Vertreter oder Subunternehmer verpflichtet, diese personenbezogenen Daten gemäß den Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung zu verwenden. Zusätzlich zu den Offenlegungen, die für die oben genannten Zwecke zumutbar und erforderlich sind, kann AARGOS Ihre personenbezogenen Daten in dem Umfang offenlegen, in dem dies gesetzlich im Zusammenhang mit Gerichtsverfahren oder künftigen Gerichtsverfahren erforderlich ist, und um die gesetzlichen Rechte auszuüben oder zu verteidigen.

Sichern Sie Ihre Daten
AARGOS ergreift angemessene technische und organisatorische Vorkehrungen, um den Verlust, den Missbrauch oder die Änderung Ihrer persönlichen Daten zu verhindern. AARGOS speichert alle von Ihnen angegebenen persönlichen Informationen auf sicheren Servern. Informationen zu elektronischen Transaktionen, die über diese Website getätigt werden, werden durch Verschlüsselungstechnologien geschützt.

Grenzüberschreitende Datenübertragung
Informationen, die AARGOS sammelt, können in einem der Länder gespeichert und verarbeitet und zwischen diesen Ländern übertragen werden, in denen AARGOS tätig ist, um die Verwendung der Informationen gemäß dieser Datenschutzrichtlinie zu ermöglichen. Darüber hinaus werden persönliche Informationen, die Sie zur Veröffentlichung auf der Website übermitteln, im Internet veröffentlicht und sind möglicherweise weltweit verfügbar. Sie stimmen einer solchen grenzüberschreitenden Übermittlung personenbezogener Daten zu.

Aktualisierung dieser Erklärung
AARGOS kann diese Datenschutzerklärung aktualisieren, indem eine neue Version auf dieser Website veröffentlicht wird. Sie sollten diese Seite gelegentlich überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie mit Änderungen vertraut sind.

Andere Websites      
Diese Website enthält Links zu anderen Websites. AARGOS ist nicht verantwortlich für die Datenschutzrichtlinien oder -praktiken Dritter.

Kontaktieren Sie AARGOS:
Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie oder zur Behandlung Ihrer persönlichen Daten durch AARGOS haben, schreiben Sie bitte eine E-Mail an info(at)AARGOS.io.